Modern Workspaces

Crossboundaries, Peking
Publikation zu innovativen Bürokonzepten

Crossboundaries, Peking, wurden vom Deutschen Architektur Verlag eingeladen, ihre eigenen Büroräume in Peking unter dem Titel „Inside modern workspaces“ zu veröffentlichen. Die Buchpublikation zeigt innovative Bürokonzepte internationaler Architektenteams. Die eigenen Büroflächen von Crossboundaries in Peking entstanden durch den Umbau eines alten Auditoriums in einem vormals industriell genutzten Quartier. Die Büroräume sind geprägt durch die Atmosphäre des historischen Bestandes und offene kommunikative Räume mit einer Vielzahl von flexiblen Gestaltungs-, Veränderungs- und Nutzungsmöglichkeiten.

Die Buchpublikation des Deutschen Architektur Verlags erscheint am 15.03.2017.

 

Inside modern workspaces

Herausgegeben von Natalia Heiß

ISBN 978-3-946154-10-5

 

Weitere Informationen

http://www.deutscher-architektur-verlag.de/buecher/inside-modern-workspaces/

http://crossboundaries.de/works/crossboundaries-beijing-new-office-2-2/